www.msw-modelle.com Baumaschinenmodelle-Shop, Werbemodelle, Fahrzeugmodelle, Sammlermodelle, LKW-Modelle kaufen, модель
Versand mit:
Zertifiziert:
Wir akzeptieren:

Modellbericht

In den letzten Jahren ist die Anzahl an interessanten Modellen zunehmend größer geworden. Die Auswahl für die heimische Sammlung ist für uns Sammler daher nicht einfacher geworden. Deswegen werden wir an dieser Stelle in lockerer Reihenfolge Modellberichte bzw. Modellbesprechungen präsentieren.

Maximale Details:

LTM1400 von YCC

Von Carsten Bengs*

Mit dem Modell des LTM1400 präsentiert YCC einen weiteren legendären Kranklassiker von Liebherr; das Vorbild lief in den 80er und 90er Jahren bei vielen Verleihen, so z.B. bei Sarens, Grohmann, Buller oder AKV Bochum.

Als erste Kundenlackierungen des Modells sind die Version Liebherr, Sarens und Thömen lieferbar. Exklusiv von MSW Modelle wird in 2015 auch die Version Colonia kommen.

Der LTM1400 „Thömen“ von YCC im Einsatz mit Abspannung. YCC hat das Vorbild mit einer Detailtreue umgesetzt, die absolut begeistert und auch nicht mehr zu überbieten ist.

Das fein detaillierte Modell aus der Vogelperspektive. Mehr Details lassen sich nicht mehr verwirklichen. Alle Dimensionen wurden korrekt umgesetzt, Fahrgestellbreite oder Stützbasis stimmen exakt mit dem Vorbild überein.

Alle Achsen sind gefedert und wie beim Vorbild gelenkt, mit Ausnahme der Achsen 5 und 6. YCC hat sogar die Lenkzylinder an den Achsen nachempfunden!

LTM1400 im Transportzustand. Ebenso fehlt die Aufschrift „Michelin“ auf den Reifen nicht. Und auch die Felgen sind vorbildgetreu gearbeitet.

YCC hat auch als erster Hersteller bewegliche Aufstiegsleitern am Modell umgesetzt. Sie lassen sich drehen und auf den Boden klappen …

… oder für die Fahrt nach oben sicher ablegen.

Das Modell steht sicher auf den Kranmatratzen und das völlig ohne Bodenkontakt. Die Stützfüße besitzen sogar kleine Handgriffe. Die Stützen können zudem für eine kleinere Stützbasis auch nur 50% ausgefahren werden; kleine Bolzen sichern dies dann wie in Natura.

Während der Fahrt ruhen sie in der dafür vorgesehenen seitlichen Halterung. Diese lässt sich originalgetreu über einen kleinen Hydraulikzylinder nach unten klappen und erleichtert so die Montage beim Vorbild.

Hinter der Kabine sitzt der Motor. Der Lüfter ist mit einem Gitter aus Photoätzblech abgedeckt. Die Motornachbildung verbirgt sich unter zwei Klappen, die sich leicht öffnen lassen.

Und auch der Oberwagen glänzt durch zahllose filigrane Details. Die Motorabdeckung ist mit Warnhinweis und den Firmenstandorten von Thömen bedruckt.

Hinter der rechten Klappe versteckt sich die detaillierte Motornachbildung. Der Kühler ist hier ebenfalls von Lochblech abgedeckt.

Auf der anderen Seite lässt sich die Abdeckung des Steuerkastens öffnen und ermöglicht einen Blick auf den Bereich, wo beim Vorbild die Steuerung sitzt.

Am Heck kann alternativ zum Ersatzrad eine Werkzeugkiste mit Türen montiert werden. Und selbst das Nummernschild stimmt mit dem früheren Hamburger Original überein.

Die Unterwagenkabine entspricht der neueren Version nach dem Facelift in den 1990er Jahren. Sehr beeindruckt haben auch die Fahrerhaustüren. Leicht zu öffnen ermöglichen sie einen Blick in die Kabine; sogar Tacho und die mittige Steuerkonsole sind erkennbar aufgedruckt.

Auch die Kabine des Oberwagens überzeugt mit vielen Details. Hinter der beweglichen Schiebetür liegt das bedruckte Bedienpult, sehr schön detailliert. Und sogar die Frontscheibe kann offen oder geschlossen gezeigt werden. Scheibenwischer fehlen ebenfalls nicht, wie auch das Typenschild.

Kleine Schläuche verlaufen zu den Hubwinden und der Abspannwinde ebenso wie zum Schwenkwerk. Und sogar die Schläuche zu den Auslegerzylindern fehlen nicht.

Der Ballast entspricht den maximal 125 t in Natura. Selbst die kleine, senkrechte Ballastsicherung ist vorhanden. Und die Hydraulikzufuhr im Ballastrahmen ist vorbildgetreu vorhanden.

Die typische Auslegerabspannung funktionierte seinerzeit beim LTM1400 anders als bei seinem Nachfolger LTM1500. Es gab keine Nackenabspannung und die Winde sorgte für die komplette Abspannung des Mastes.

Der Ausleger besitzt 3 Teleskope für eine maximale Länge von 1 m oder 50 m beim Vorbild. Und die Verriegelung hat YCC über kleine Federbolzen perfekt gelöst. Der Ausleger lässt sich so in der gewünschte Position (50%, 92% oder 100%) sicher verriegeln.

Alle Seilrollen sind aus Metall und laufen leichtgängig. Und sogar die Seilführungsrollen auf dem Ausleger sind beweglich! Auch hat YCC alle Winden aus Metall nachempfunden und Plastik auf ein bisher nicht dagewesenes Minimum reduziert. Seilschloss und Endschalter sind ebenfalls am Rollenkopf vorhanden.

Und für die finale Perfektion sorgen dann sogar die Zahlen auf dem Rollenkopf; diese waren beim Vorbild als Einscherhilfe gedacht.

Der Kran wird mit den 3 Haken für 80 t Tragkraft (3-Rollen), 150 t (7 Rollen) und 230 t (11 Rollen) ausgeliefert. Eingeschert ist hier der 230 t Haken.

Auf allen Haken ist sogar das kleine Typenschild angebracht.

Der Thömen-Schriftzug am Ausleger ist vorbildgerecht nicht auf den Ausleger gedruckt, sondern auf eine Platte. Diese ist dann mit dem Ausleger verbunden. Gut erkennbar ist auch die bewegliche Seilführungsrolle.

Das Heck mit Ersatzrad. Alles in allem ist der LTM1400 von YCC momentan sicher das meist-detaillierteste Modell auf dem Markt das nichts mehr zu wünschen übrig lässt und ebenso funktional ist. Ein absolutes Highlight.

* Carsten Bengs ist Autor der O&K Chronik „Orenstein & Koppel – 125 Baumaschinen, Lokomotiven und Traktoren“. Als freier Redakteur berichtet er regelmäßig über Baumaschinenmodelle in den Magazinen ToyTrucker & Contractor (USA) und TruckModell (D).

Wenn Ihnen diese Besprechungen gefallen haben oder wenn Sie Anregungen oder Kommentare haben,
freuen wir uns über diese unter

Modellberichte

Modell: Lesen: Autor: Datum:
In Szene gesetzt: 2-Wege-Bagger In Szene gesetzt: 2-Wege-Bagger, Deutsch Stephan Bergerhoff 19. Oct. 2017
MSW exklusiv: Colonia 70 Years MSW exklusiv: Jubiläumsmodell 70 Jahre Colonia, Deutsch MSW exclusive: Anniversary Edition - 70 Years Colonia, English Carsten Bengs 23. May. 2016
Demag V70 HIMOBO MSW exklusiv: Demag V70 HIMOBO, Deutsch MSW exclusive: Demag V70 HIMOBO, English Carsten Bengs 02. Mar. 2016
LTM 1500 Wippe MSW exklusiv: LTM 1500 Wippe, Deutsch MSW exclusive: LTM 1500 Wippe, English Carsten Bengs 27. Apr. 2015
LTM 1400 YCC MSW exklusiv: LTM 1400 YCC, Deutsch MSW exclusive: LTM 1400 YCC, English Carsten Bengs 02. Jan. 2015
MSW exklusiv: LG 1750 Wasel MSW exklusiv: LG 1750 Wasel, Deutsch MSW exclusive: LG 1750 Wasel, English Carsten Bengs 03. Dez. 2014
Gottwald AMK 71-52 Modellbericht Gottwald AMK 71-52 Himobo, Deutsch Modellbericht Gottwald AMK 71-52 Himobo, English Carsten Bengs 13. April 2014
Liebherr LTC 1045-3.1 Modellbericht Liebherr LTC 1045-3.1 Conrad, Deutsch Modellbericht Liebherr LTC 1045-3.1 Conrad, English Carsten Bengs 28. Nov. 2013
Zoomlion Jingcheng QAY220 & QAY160E Modellbericht Zoomlion Jingcheng QAY220 & QAY160E Deutsch Review Zoomlion Jingcheng QAY220 & QAY160E English Carsten Bengs 02. Sep. 2013
Liebherr LTM 1500-8.1 WSI Modellbericht Liebherr LTM 1500-8.1 WSI Deutsch Review Liebherr LTM 1500-8.1 WSI English Carsten Bengs 05. Aug. 2013
Liebherr LTM 1050-3.1 Franz Bracht Modellbericht Liebherr LTM 1050-3.1 Franz Bracht Deutsch Review Liebherr LTM 1050-3.1 Franz Bracht English Carsten Bengs 27. Mai 2013
EMPL EH/W 200 BISON Modellbericht EMPL BISON EH/W 200 von CONRAD Deutsch Stephan Bergerhoff 12. Juli 2012
Palfinger Felbermayer PK100002 Modellbericht Palfinger Felbermayer PK100002 Deutsch Model Review Palfinger Felbermayer PK100002 English Carsten Bengs 04. Juni 2012
Gottwald AMK 1000 Modellbericht Gottwald AMK 1000 Deutsch Model Review Gottwald AMK 1000 English Carsten Bengs 08. Apr. 2012
Liebherr LTM 1200-5.1 Colonia Modellbericht Liebherr LTM 1200-5.1 Colonia Deutsch Model Review Liebherr LTM 1200-5.1 Colonia English Carsten Bengs 13. Feb. 2012
MAN TGX-SLT vs. Mercedes Actros Modellbericht MAN TGX-SLT vs. Mercedes Actros Deutsch Model Review MAN TGX-SLT vs. Mercedes Actros English Carsten Bengs 08. Nov. 2010
GMK 5095 & GMK 4100L Modellbericht GMK 5095 & GMK 4100L Deutsch Model Review GMK 5095 & GMK 4100L English Carsten Bengs 17. Feb. 2010
LTM 11200 Modellbericht LTM 11200 Deutsch Model Review LTM 11200 English Carsten Bengs 23. Nov. 2009
LH621 vs. ST14 Modellbericht LH621 vs. ST14 Deutsch Model Review LH621 vs. ST14 English Carsten Bengs 03. Jul. 2009
LG 1750 Modellbericht LG 1750 Deutsch Model Review LG 1750 English Carsten Bengs 27. Mar. 2009
LTR 1100 vs. 683 Modellbericht LTR 1100 vs. 683 Deutsch Model Review LTR 1100 vs. 683 English Carsten Bengs 11. Aug. 2008
SK 599 AT 5 vs. MK 100 Modellbericht SK 599 AT 5 vs. MK 100 Deutsch Stephan Bergerhoff 17. Sep. 2008